Beiträge der Rubrik: Spendenaktionen

Fetzenmarkt der Freiwilligen Feuerwehr Fehring 2019

Beim Fetzenmarkt der Freiwilligen Feuerwehr Fehring 2019 haben sehr viele fleißige Mithelfer zum großen Erfolg beigetragen.

Durch den großen Zusammenhalt von Jung bis Alt, ob Feuerwehrkamerad oder sonstige ehrenamtliche Mithelfer ist es gelungen, ca. 3 Tonnen Wäsche verschiedener Arten in einer noch nie gewesenen Qualität aussortiert und geordnet, der Südsteirischen Rumänienhilfe zu übergeben.

Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Frau Mag. Regina Halbedel, HBI Christian Hammer, OBI Florian Gradwohl und Bürgermeister Mag. Johann Winkelmaier.

im Bild Stehend Mag. Regina Halbedl, HBI Hammer Christian, OBI Florian Gradwohl, Helmut Kahr, und fleißige Helferinnen.

Danke
Helmuth Kahr
Obmann

Sozialkreis Mettersdorf Mai 2019

Der Sozialkreis Mettersdorf hat heuer im Mai wieder eine große Spendenaktion gestartet.
Dank der vielen Mithelfer konnten ca. 3 Tonnen an bestens sortierten Hilfsgütern verschiedenster Art wie Lebensmittel, Kleider Spielsachen usw. gesammelt werden.

Wie auf den Bildern zu sehen ist sortieren die fleißigen Frauen, immer mit einem lächeln, die gespendeten Sachen in Kartons und Säcke.

Liebenswerter weise wurde für die Spender und Helfer wie immer Jause, Getränke, Kaffee und Mehlspeisen serviert.

Vielen herzlichen Dank an den Sozialkreis Mettersdorf mit allen Mithelfern für die großartigen Leistungen für die Kinderheime in Jimbolia.

Helmut KAHR
Obmann

OV St. Stefan ob Stainz

Der Ortsverband St. Stefan ob Stainz hat unter Obmann Rupert STIPPER eine große Spendenaktion gestartet.
Mit seiner fleißigen Mannschaft wurden ca. 3 Tonnen an Spenden – Gütern verschiedenster Art eingesammelt.
Dank der großartigen Organisation konnten die Hilfsgüter mit den LKW nach Mureck transportiert werden.

Ein herzliches Dankeschön auch für die namhafte Geldspende die wir sehr gut gebrauchen können – „Vergelts Gott“!

Nochmals herzlichen Dank an alle Mithelfer zum Wohle der Kinder in den Kinderheimen in Jimbolia.

Helmut KAHR
Obmann

Ost-Tirol Heu und Schafwollweberei Familie Oberlohr 2018

Die Familie Oberlohr aus Ost-Tirol hat im Jahr 2018 mehrmals Spendenaktionen für die Südsteirische Rumänienhilfe organisiert.
All die gespendeten Sachen sind eine wertvolle Hilfe für unsere Schützlinge in den Kinderheimen in Jimbolia.
Wie in den Bildern zu sehen ist, wurde tatkräftig gesammelt von Kinderspielsachen, Lebensmittel bis hin zum WC-Papier, alles wertvolle Hilfen.

Beim Laden half die Familie Oberlohr und auch die immer fleißigen Fahrer Vasi und Joanel aus Rumänien mit. Allen sei herzlichst gedankt.

Liebe Familie Oberlohr vergelt`s Gott für Euren großen Leistungen für die Kinder in Jimbolia.

Danke
Helmut Kahr
Obmann

Spendenaktion St. Ruprecht/Raab 2018

Die liebe Gemeinschaft aus St. Ruprecht/Raab hat sich wie schon mehrmals im Jahr 2018 Ihre große Hilfsbereitschaft durch Sammeln für die Steirische Rumänienhilfe sich ausgezeichnet.
Einen herzlichen DANK allen Mithelfern unter der Leitung von Frau Maria Schönauer für die langjährigen großen Hilfen für die Kinder in Rumänien.
Bei der vor kurzem abgeholten Lebensmittel war auch der Leiter der Kinderheime in Jimbolia Herr Mag. Adrian Poppa und seine liebe Gattin Rita anwesend.

Liebe Freunde aus St. Ruprecht/Raab herzlichen Dank für Eure großen Leistungen zum Wohle der Kinder in Jimbolia!

Danke
Helmut Kahr
Obmann

Österreichische-Lebensrettungs-Rettungs-Gesellschaft -ÖLRG 2018 Spenden ÖLRG 2018

Die ÖSTERREICHISCHE LEBENS – RETTUNGS – GESELLSCHAFT BUNDESVERBAND ÖSTERREICH
mit Ihrem Präsidenten Davy KOLLER ist eine Internationale anerkannte Rettungs- und Hilfsorganisation.

Schon seit Jahren hilft die ÖLRG der Südsteirischen Rumänienhilfe mit vielen Spenden wie Wäsche, Sachspenden verschiedenster Art,
aber auch mit Lebensmittel um den Kindern und auch den Erwachsenen das Leben etwas leichter zu machen.

Im Namen der Südsteirischen Rumänienhilfe (SRH)
bedanke ich mich als Obmann und im Namen der Kinder
Sehr herzlich bei der ÖLRG mit ihren Präsidenten Davy KOLLER für Ihre Spende.

Helmut KAHR
Obmann

Aktion von Mag. Eva-Maria Korber und Sturm-Jugendtrainer Christoph Krasser 2018

Es ist mir ein Anliegen, Ihnen im Namen der SRH sehr herzlich zu danken.

Auf diesem Wege zeigt Ihre Spende durch Hilfe zur Selbsthilfe auch langfristige Wirkung für benachteiligte Kinder und Jugendliche.
Ein großer Teil der Spenden wurde von den Trainern und Spielern der Fußballakademie SK Sturm Graz gesammelt und gespendet.
Ein Teil dieser Sachspenden wurden an die SRH übergeben und ein weiterer Teil geht direkt nach Baia Mare Tierheim in Rumänien.

Im Namen der Südsteirischen Rumänienhilfe (SRH)
bedanke ich mich als Obmann und im Namen der Kinder
Sehr herzlich für Ihre Spende.

Helmut KAHR
Obmann

Fetzenmarkt FF Kaindorf an der Sulm 2018

Zum wiederholten mal wurde der große Fetzenmarkt der Freiwilligen Feuerwehr Kaindorf a.d Sulm abgehalten.
Die Mitglieder der FF Kaindorf unter dem Kommandanten ABI Kurt KAPPER sammelten viele verschiedene Sachen die noch einen sehr guten Zustand aufwiesen.

Am Ende des Fetzenmarktes konnte die Südsteirische Rumänienhilfe mit Hilfe der Kameraden und Kameradinnen der FF Kaindorf ca. 3,5 Tonnen wertvolle Bekleidung und andere diverse Gegenstände einpacken.

Ein herzliches DANKE allen Feuerwehrmitgliedern der FF Kaindorf a.d. Sulm

Mit kameradschaftlichen Grüßen
Helmut KAHR
Obmann